window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-27037071-1');

Ebenmäßige Haut

Pigmentflecken entfernen

Winterthur, Kanton Zürich

Pigmentflecken sind eine der häufigsten gutartigen Hautveränderungen. Sie treten gerne im Gesicht, an den Armen und Händen sowie am Dekolleté auf und sorgen dort für ein ungleichmässiges Hautbild. An der Clinic Plastica können wir dieses kosmetische Problem beheben und Ihre Pigmentflecken entfernen. Erfahren Sie im Folgenden, welche Arten von Pigmentflecken es gibt, wie sie dauerhaft entfernt werden können und wie die Behandlung im Detail abläuft.

Was sind Pigmentflecken und welche Arten gibt es?

Pigmentflecken im Gesicht

Pigmentflecken sind bräunliche, ockerfarbene, manchmal auch leicht rötliche Flecken auf der Haut, die durch eine Hyperpigmentierung entstehen. Auslöser dafür gibt es viele, etwa die UV-Strahlung, hormonelle Veränderungen, Stoffwechselstörungen, Medikamente oder einfach der natürliche Alterungsprozess der Haut. All diese Faktoren können dafür sorgen, dass sich an manchen Stellen unter der Oberhaut vermehrt Melanin anlagert. Ist dies der Fall, werden mit der Zeit Pigmentflecken sichtbar. Es gibt jedoch auch angeborene Pigmentflecken.

Häufig werden Pigmentflecken von UV-Strahlung ausgelöst. Aus diesem Grund neigen auch helle Hauttypen eher zu Pigmentflecken, denn ihr hauteigener Sonnenschutz ist weniger effektiv als jener von dunklen Hauttypen. Die Pigmentstörung tritt dann meist im Gesicht, am Dekolleté, an den Händen und den Armen auf – dort, wo die Haut besonders viel Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Folgende Arten von Pigmentflecken kommen häufig vor:

  • Sommersprossen sind angeborene Pigmentflecken, die bei vermehrter Sonneneinstrahlung dunkler werden können. Gleichzeitig können Sie jedoch auch wieder aufhellen, wenn im Winter weniger UV-Strahlung auf die Haut trifft.
  • Sonnenflecken sind ebenfalls erworbene Pigmentflecken, die Ihren Ursprung in einem Zuviel an UV-Strahlung haben.
  • Altersflecken können durch die Sonne ausgelöst werden, es sind jedoch auch andere Auslöser, wie z. B. hormonelle Veränderungen, möglich. Charakteristisch ist, dass sie erst mit fortschreitendem Alter (ab dem 40.- 50. Lebensjahr) verstärkt auftreten.
  • Café-au-Lait-Flecken sind angeborene Pigmentflecken, die oft grossflächiger sind und eine helle Farbe – ähnlich wie Milchkaffee – aufweisen.
  • Naevus spilus sind ebenfalls angeboren. Sie sind nicht einheitlich gefärbt, sondern haben dunkle Sprenkel innerhalb des eher hellen Pigmentflecks.
  • Vitiligo (Weissfleckenkrankheit): Bildet die Haut nicht zu viel, sondern zu wenig Melanin, haben Betroffene weisse Pigmentflecken.
Kann man weisse Pigmentflecken entfernen?
Da bei weissen Pigmentflecken die Pigmente fehlen, ist die Entfernung weitaus komplizierter als bei gewöhnlichen dunklen Pigmentflecken. Eine Therapie mit Kortison-Cremen (Kortikosteroiden) oder eine Lichttherapie sind mögliche Optionen – ob dadurch das gewünschte Resultat erzielt wird, ist jedoch schwer vorherzusagen.

Gründe für das Entfernen von Pigmentflecken

Pigmentflecken sind in den allermeisten Fällen ein rein ästhetisches Problem. Aus medizinischer Sicht müssen sie nicht entfernt werden, sofern die Hautveränderung gutartig ist. Patientinnen und Patienten, die sich an unserer Klinik Pigmentflecken entfernen lassen, haben in der Regel ästhetische Gründe dafür. Die dunklen Flecken auf der Haut stören sie und sie wünschen sich ein ebenmässiges Hautbild. An der Clinic Plastica können wir Ihre Pigmentflecken dank fortschrittlicher Behandlungsmethoden dauerhaft entfernen.

 

Pigmentflecken lasern: vorher & nachher

Pigmentflecken entfernen vorher-nachher

Pigmentflecken im Gesicht, am Dekolleté oder an den Händen werden schonen entfernt…

Pigmentflecken im Gesicht entfernen vorher-nachher… Ziel der Behandlung ist ein ebenmässiges Hautbild ohne dunkle Flecken.

 

Pigmentflecken entfernen: Diese Resultate sind möglich

Nach der Entfernung Ihrer Pigmentflecken können Sie sich auf ein deutlich gleichmässigeres Hautbild freuen. Die Pigmentflecken werden sichtbar aufgehellt oder verschwinden sogar ganz und Sie können sich in Ihrer Haut wieder richtig wohlfühlen. Wir setzen dabei auf sanfte und schonende Behandlungsmethoden, die ein schönes, dauerhafte Ergebnis liefern.

Warum die Clinic Plastica die erste Wahl für die Entfernung von Pigmentflecken ist

Damit Ihnen ein schönes Endergebnis sicher ist, sollten Sie Ihre Pigmentflecken von erfahrenen Ärzten einer renommierten Schönheitsklinik entfernen lassen. An der Clinic Plastica beraten wir Sie ausführlich über die Behandlungsmöglichkeiten und die erwartbaren Ergebnisse. In einem persönlichen Beratungsgespräch klären wir Sie zudem über den Behandlungsverlauf und die Risiken auf. Anschliessend entscheiden wir uns gemeinsam für die passende Methode.

Uns, als Klinik im Bereich der ästhetischen Chirurgie, zeichnen folgende Merkmale besonders aus:

  • Professionalität in der Beratung und dem gesamten Behandlungsverlauf
  • massgeschneiderte Behandlungen für Ihre Haut
  • eine persönliche Betreuung durch Sonja A. Meier vor, während und nach Ihrer Behandlung
  • modernste Behandlungsräume mit bester technischer Ausstattung und höchsten Sicherheits- sowie Hygienestandards
Individuelle Beratung. Individuelle Behandlung.
Die Informationen, die Sie auf unserer Webseite zum Thema Schönheitsbehandlungen finden, sollen Ihnen als Überblick über die verschiedenen Behandlungsmethoden dienen. Sie ersetzen jedoch kein persönliches Beratungsgespräch. In der Clinic Plastica beraten und behandeln wir alle PatientInnen individuell!

Pigmentflecken entfernen: Ablauf der Behandlung inklusive Vor- und Nachbehandlung, Risiken & Kosten

Eine massgeschneiderte Behandlung, die sich nach Ihren Wünschen richtet, ist für uns an der Clinic Plastica eine Selbstverständlichkeit. Damit wir das beste Ergebnis für Sie erreichen können, ist eine ausführliche Beratung unumgänglich. Dort informieren wir Sie im Detail über den Behandlungsablauf und Behandlungsmethoden. Im Folgenden wollen wir Ihnen dennoch bereits einen ersten Einblick geben.

Vor der Entfernung von Pigmentflecken

Frau mit Pigmentflecken im GesichtAm Anfang einer jeden Behandlung stehen ein Beratungsgespräch und eine Untersuchung Ihrer Pigmentflecken. Diesen Termin wird Ihre behandelnde Ärztin Dr. Sonja A. Meier persönlich betreuen.

Sie wird Ihre Haut genau untersuchen und Ihr Hautbild im Detail analysieren. Anschliessend schlägt sie Ihnen die erfolgversprechendsten Methoden vor, um die Pigmentflecken zu entfernen. Zudem wird sie mit Ihnen über den genauen Ablauf der Behandlung sowie die Risiken des Eingriffs sprechen. Haben Sie sich für eine Entfernung Ihrer Pigmentflecken an der Clinic Plastica entschieden, vereinbaren wir einen Behandlungstermin mit Ihnen.

Am Tag der Pigmentfleckenentfernung

Kommen Sie am Tag Ihrer Behandlung zu uns in die Klinik, erklären wir Ihnen nochmals die wichtigsten Schritte der Pigmentfleckenentfernung und bereiten Sie auf Ihre Behandlung vor. Diese wird dann von Dr. Sonja A. Meier persönlich durchgeführt.

Wir setzen an der Clinic Plastica zwei Arten der Pigmentfleckenentfernung ein: Laserbehandlungen und chemische Peelings. Im Folgenden stellen wir Ihnen diese Methoden vor.

Pigmentflecken lasern

Pigmentflecken entfernen wir häufig mithilfe der VPL-Lasermethode (Variable Pulsed Light). Dabei werden kurze, kontrollierte Lichtimpulse eines bestimmten Lichtspektrums auf die Melanin-Anlagerungen abgegeben. Das führt dazu, dass die überschüssigen Pigmentierungen in ihrer Zellstruktur so geschädigt werden, dass sie der Körper selbstständig abbauen kann.

Keine Haut- und Gewebeschäden!
Die VPL-Methode wirkt gezielt auf hyperpigmentierte Zellen, nicht aber auf andere Haut- oder Gewebezellen. So können die überschüssigen Pigmente zerschossen werden, ohne dass das umliegende Gewebe oder die Hautoberfläche darunter leiden. So ist auch das Pigmentflecken Entfernen im Gesicht problemlos möglich.

Pigmentflecken lasern ist eine schonende, effektive und risikoarme Methode, um die dunklen Flecken langfristig loszuwerden. Wir haben bereits viele, sehr gute Erfahrungen mit der VPL-Technologie gemacht und auch unsere behandelten Patienten und Patientinnen sind sehr zufrieden mit dem Endergebnis: einem gleichmässigen Hautbild und merklich helleren Pigmentflecken.

Das Lasern von Pigmentflecken dauert pro Sitzung rund 10-20 Minuten. Je nach Ausprägung der Flecken sind 1-3 Behandlungen nötig, um ein optimales Ergebnis zu erreichen. Mit Nebenwirkungen müssen Sie bei korrekter Durchführung nicht rechnen.

Pigmentflecken entfernen mit chemischen Peelings

Eine Alternative zum Pigmentflecken Lasern stellt das chemische Peeling dar. Dabei werden die obersten Hautschichten – wo auch die Pigmentflecken sitzen – abgetragen. Die Haut erneuert sich und nach dem Heilungsprozess sind die Pigmentflecken nicht mehr sichtbar. Ein positiver Nebeneffekt dieser Behandlung: Auch Falten können durch ein medizinisches Peeling reduziert werden.

Ein chemisches Peeling kann unterschiedlich tief angewendet werden. Je mehr Haut abgetragen wird, desto besser ist der Behandlungseffekt. Allerdings erhöhen sich mit der steigenden Intensität des Peelings auch die Heilungsdauer und das Komplikationsrisiko. Wir empfehlen deshalb mitteltiefe Peelings. Diese können wirksam Pigmentflecken entfernen, während die Regenerationszeit kurz bleibt.

Die Anwendung eines medizinischen Peelings dauert rund 20 Minuten. Je nach Ausprägung der Pigmentflecken und gewünschtem Endergebnis ist unter Umständen eine Wiederholung der Anwendung nach einigen Monaten sinnvoll.

Nach der Behandlung: Nachsorge und Heilungsverlauf

Nach dem Pigmentflecken Entfernen mittels Laser oder Peeling wird Ihre Haut gerötet und gereizt sein – das ist ganz normal. Schonen Sie die behandelten Hautareale und achten Sie nach der Behandlung auf folgende Punkte:

  • Nicht kratzen: Auch wenn die behandelte Haut juckt, sollten Sie sie nicht kratzen oder reiben. Das kann die Heilung verlangsamen und im schlimmsten Fall zu unschönen Narben führen.
  • Direkte Sonne vermeiden: Um die heilende Haut nicht noch zusätzlich zu strapazieren, sollten Sie Ihre Haut in den ersten Wochen nach Pigmentfleckenentfernung vor UV-Strahlung schützen (insbesondere nach chemischen Peelings!). Verwenden Sie eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF 50+).

Bei beiden Behandlungsmethoden verläuft die Heilung in den allermeisten Fällen problemlos. Nach einem Peeling dauert es jedoch rund 1-2 Wochen, bis sich die Haut erneuert hat. Anschliessend ist sie einige Zeit empfindlich und sollte gut geschützt werden.

Entstehen beim Pigmentflecken Entfernen Narben?

Mann mit Pigmentflecken am RückenNach dem Pigmentflecken Lasern wird Ihre Haut etwas gereizt sein. Da die Hautoberfläche jedoch nicht beschädigt wird, sind keine Narben zu erwarten.

Beim chemischen Peeling sind – sofern Sie die Behandlung von erfahrenen Ärzten durchführen lassen – nach dem Heilungsprozess der Haut ebenso keine dauerhaften Narben zu erwarten. Wird das Peeling jedoch falsch angewendet, kann es zu einer leichten Narbenbildung kommen. Deshalb gilt: Wenden Sie sich unbedingt an einen Profi!

Welche Risiken und möglichen Komplikationen gibt es bei der Entfernung von Pigmentflecken?

Alle Methoden, um Pigmentflecken zu entfernen, gelten als risikoarm. Nur in äusserst seltenen Fällen kommt es zu Komplikationen. Nach der Pigmentfleckenentfernung können jedoch folgende Symptome auftreten:

  • Hautrötungen
  • Schwellungen
  • Sensible Hautstellen
  • Leichte Schmerzen
  • Nur nach dem Peeling: Schuppen- und Krustenbildung, Wundinfektionen (sehr selten), leichte Narbenbildung (sehr selten)

Wenn nach der Behandlung Rötungen, Schwellungen, empfindliche Hautareale oder leichte Schmerzen auftreten, müssen Sie sich keine Sorgen machen – das ist nach einer Pigmentfleckenentfernung nicht ungewöhnlich. Haben Sie jedoch andere Symptome, wie Fieber, starke Schmerzen oder Infektionen, dann wenden Sie sich unverzüglich an Ihren behandelnden Arzt.

Pigmentflecken entfernen: Kosten

Wie viel die Entfernung von Pigmentflecken kostet, kann man nicht pauschal beantworten. Hier spielen viele Faktoren eine Rolle:

  • Die angewandte Methode
  • Die Art, Grösse und Anzahl Ihrer Pigmentflecken
  • Die Anzahl der benötigten Behandlungen

Nachdem sich Dr. Sonja A. Meier im Beratungsgespräch Ihre Pigmentflecken angesehen hat, stellt sie einen individuellen und 100 % transparenten Kostenplan für Sie auf.

Kann man Pigmentflecken auch selbst entfernen?

Haben Sie nur wenige, helle Pigmentflecken, können Sie versuchen, diese mit aufhellenden Cremen, Gels oder Hausmitteln abzumildern und zudem der Pigmentfleckenbildung vorzubeugen.

Aufhellende Cremen und Gels

Medizinische Cremen oder Gels mit Aufhellungseffekt können Ihnen zu einem gleichmässigeren Teint verhelfen. Diese beinhalten verschiedene Wirkstoffe, die eine Verminderung der Melaninbildung erreichen können. In unserem Onlineshop finden Sie beispielsweise das Aesthetico Whitening Solution Gel, das mithilfe von Pflanzenextrakten gegen Ihre Pigmentflecken vorgeht.

Hausmittel gegen Pigmentflecken

Alternativ zu aufhellenden Cremen können Sie auch mit verschiedenen Hausmitteln versuchen ihre Pigmentflecken zu entfernen. Machen Sie sich beispielsweise das Vitamin C des ätherischen Zitronen- und Orangenöls zunutze, das die Enzyme der Haut beim Abbau der Pigmente unterstützt. Aber auch die Säure des Apfelessigs sowie die ätherischen Öle des Knoblauchs können helfen, Pigmentflecken zu reduzieren.

Pigmentflecken aufhellen
Beachten Sie, dass Sie mit Cremen, Gels und diversen Hausmitteln Ihre Pigmentflecken zwar aufhellen aber nicht komplett verschwinden lassen können. Dies ist nur mit einer medizinischen Behandlung mittels Laser oder Peeling möglich!

Die Alternative: Pigmentflecken mit Make-up kaschieren

Pigmentflecken im Gesicht lassen sich leicht mit dem passenden Make-up kaschieren. Verwenden Sie am besten einen Concealer, da dieser Ihre Pigmentflecken besser abdeckt als eine gewöhnliche Foundation. Ausserdem können Sie spezielle Abdeckstifte für Pigmentflecken nutzen. Diese neutralisieren die dunkle Färbung der Flecken gezielt.

Welche anderen Hautveränderungen kann man entfernen lassen?

Pigmentflecken sind natürlich nicht die einzigen Hautveränderungen, die auftreten kann. An unserer Klinik können Sie beispielsweise auch Muttermale, Blutschwämmchen und Altersflecken entfernen lassen. Kontaktieren Sie uns und wir finden gemeinsam die beste Methode, um Ihnen zu einem gleichmässigen Hautbild zu verhelfen.

Pigmentflecken entfernen an der Clinic Plastica ist immer eine ausgezeichnete Wahl!

Sie wünschen sich ein gleichmässigeres Hautbild, ganz ohne Pigmentflecken? Dann setzen Sie Ihr Vertrauen in das kompetente und engagierte Team rund um Dr. Sonja A. Meier. An der Clinic Plastica entfernen wir regelmässig Pigmentflecken und verhelfen unseren Patientinnen und Patienten so wieder zu mehr Zufriedenheit mit dem eigenen Körper. Treten Sie mit uns in Kontakt – wir beraten Sie gerne ausführlich zum Thema Pigmentflecken entfernen.

FAQ – Wir beantworten die wichtigsten Fragen

Sie haben noch Fragen zur Entfernung von Pigmentflecken? Wir beantworten Ihnen hier häufig gestellte Fragen zu dieser Behandlung.

Welches ist das beste Mittel gegen Pigmentflecken?
Am effektivsten gegen Pigmentflecken sind die Laserbehandlung und das chemische Peeling. Beide Methoden können Pigmentflecken gezielt und dauerhaft entfernen. Medizinischen Aufhellungscremen können Pigmentflecken ebenfalls abmildern.

Kann man Pigmentflecken dauerhaft entfernen?
Ja, eine medizinische Behandlung zur Entfernung von Pigmentflecken liefert ein dauerhaftes Ergebnis. Allerdings beugt sie nicht der Bildung neuer Pigmentflecken vor.

Wie kann man Pigmentflecken vorbeugen?
Erworbene Pigmentflecken haben Ihre Ursachen meist in der UV-Strahlung. Schützen Sie Ihre Haut deshalb so gut wie möglich vor der Sonne und benützen Sie eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor. Achten Sie zudem darauf, dass Ihr Stoffwechsel im Gleichgewicht bleibt und pflegen Sie Ihre Haut mit reichhaltigen Cremen.

Was verschlimmert Pigmentflecken?
Zu viel Sonne, Entzündungen, hormonelle Veränderungen und auch gewisse Medikamente können die Bildung von Pigmentflecken begünstigen und vorhandene Pigmentflecken verschlimmern. Die effektivsten Methoden, um Pigmentflecken zu entfernen, sind die Laserbehandlung und das chemische Peeling.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie mich – ich berate Sie gerne zum Thema Pigmentflecken entfernen.

Dr. med. Sonja A. Meier

Fachärztin für plastische Chirurgie