schöne und reine Haut

Blutschwämmchen entfernen: Lasertherapie

Winterthur, Kanton Zürich

Blutschwämmchen, auch Hämangiome genannt, sind meist harmlose Wucherungen auf der Haut. Sie sind deutlich sichtbar, verschwinden in manchen Fällen aber von selbst wieder. Wenn Sie Blutschwämmchen am Körper haben, die Sie stören oder Ihnen sogar Schmerzen bereiten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Ihre Blutschwämmchen entfernen wir in der Clinic Plastica sorgfältig und nachhaltig.

Ablauf der Behandlung

Zeitpunkt 0BeratungsgesprächBeratung und Klärung
von Fragen & Methode
LaserbehandlungLokalanästhesie
ambulant
direkt danachBeachten Sie…… keine Sonneneinstrahlung.

… kein Sport.

… keine Selbstbräunungscremes.

Arbeitsfähigkeitsofort
nach wenigen WochenNachbehandlungeventuell notwendig

Was sind Blutschwämmchen?

Blutschwämmchen sind gutartige Tumore von Blutgefässen. Meist treten diese bei Säuglingen (infantiles Hämangiom) kurz nach der Geburt auf und werden nach einiger Zeit von selbst wieder abgebaut.

Hämangiom/Blutschwämmchen entfernen

Man geht davon aus, dass sich Teile der Plazenta auf der Haut des Neugeborenen festsetzen und so die Bildung von Blutschwämmchen fördern.

Im Erwachsenenalter entstehen Hämangiome wahrscheinlich durch die übermässige Bildung von Blutgefässen, die in der Folge zu wuchern beginnen.

In vielen Fällen bilden sich die Blutschwämme auch bei einem Erwachsenen von selbst zurück. Sollten sie allerdings Probleme bereiten, wird es möglicherweise notwendig, die Blutschwämme zu entfernen.

Wie sehen Blutschwämmchen aus?

Blutschwämme sind deutlich sichtbare rötliche bis rote Flecken auf der Haut, die meist erhaben sind. Sie haben eine schwammige Konsistenz und können porös und körnig wirken. Meist treten die Hämangiome im Gesicht bzw. im gesamten Kopfbereich auf. Sie können sich aber auch an anderen Körperstellen festsetzen.

In seltenen Fällen können Hämangiome auch im Körperinneren, also an Organen, in der Augenhöhle oder an der Wirbelsäule auftreten.

Infantiles Hämangiom

Als Infantiles Hämangiom bezeichnet man das Blutschwämmchen bei Babys und Kindern. Es tritt bei Säuglingen meist in den ersten Lebenswochen auf und bildet sich innerhalb der ersten Monate von selbst zurück. In manchen Fällen bleibt es aber bestehen. Je nach Störfaktor bzw. potenziellem gesundheitlichen Risiko für das Kind wird das Blutschwämmchen in der Folge entfernt oder nicht.

Sind Blutschwämmchen gefährlich?

Im Normalfall sind Blutschwämmchen ungefährlich und bilden sich von selbst wieder zurück. In manchen Fällen können die Hautgewächse aber unkontrolliert wuchern und der/dem Betroffenen damit Probleme bereiten.

Insbesondere, wenn die Schwämmchen an Körperöffnungen sitzen, können sie Beschwerden und Schmerzen hervorrufen. Blutschwämmchen an den Augen können bei besonders massiven Formen bis zur Erblindung führen. Wenn sie sich im Mund- oder Nasenbereich breitmachen, kann ab einer gewissen Grösse Erstickungsgefahr drohen.

Beachten Sie:
Ebenso unangenehm und problematisch können Blutschwämmchen werden, wenn sie an den Geschlechtsorganen oder im Analbereich sitzen.

In all diesen Fällen ist eine ärztliche Behandlung unabdingbar.

Behandlungsmethoden bei Blutschwämmchen

Je nach Tiefe und Grösse des Blutschwämmchens kommen unterschiedliche Behandlungsmethoden zum Einsatz:

Vereisung – Verödung

Bei oberflächlichen Blutschwämmchen reicht oftmals die Behandlung mit einem speziellen Kältestift. Dabei wird das Gewächs einfach vereist. Es kann unter Umständen eine kleine Narbe zurückbleiben.

Kauterisation (Verödung) kann ebenfalls bei kleineren Hämangiomen angewandt werden. Dabei wird das wuchernde Blutgefäss verschlossen.

Chirurgischer Eingriff

Ein chirurgischer Eingriff wird nötig, wenn ein Blutschwämmchen körperliche und/oder seelische Probleme bereitet und zusätzlich an einer Stelle liegt, die andere Behandlungsmethoden unnützlich macht. Bei tiefliegenden, potenziell gefährlichen Blutschwämmchen, die den/die Betroffene(n) einschränken, ist ein chirurgischer Eingriff oftmals die letzte Lösung.

Laserbehandlung

Die Lasertherapie ist eine schonende Methode, ein Blutschwämmchen zu entfernen. Ebenso wie die Kältetherapie und die Kauterisation eignet sich die Lasertherapie vor allem für oberflächliche, kleinere Blutschwämmchen. Sie ist eine der wirksamsten Methoden zur langfristigen Entfernung der Hautgewächse. Daher ist dies auch die Methode, die in der Clinic Plastica angewandt wird.

Blutschwämmchen entfernen: Hausmittel

Hausmittel wie Honig und Apfelessig können nur bedingt eine Heilung herbeiführen. Wenn Sie Ihre Blutschwämmchen langfristig und nachhaltig entfernt haben wollen, sollten Sie sich von einem Profi beraten und behandeln lassen.

Wir von der Clinic Plastica beraten Sie gerne zu den möglichen Behandlungsmethoden!

Blutschwämmchen entfernen: Ablauf der Behandlung in der Clinic Plastica

Bevor wir Ihre Blutschwämmchen entfernen, erfolgt ein individuelles Beratungsgespräch. In diesem Rahmen wird Frau Dr. Sonja Meier, die leitende Ärztin und Chirurgin, eine Untersuchung durchführen. Hierbei soll festgestellt werden, welche Tiefe Ihre Blutschwämmchen haben und wie diese ideal behandelt werden können.

Nach einer ersten Beratung und Untersuchung wird dann ein Termin für die Behandlung vereinbart. Handelt es sich bei Ihren Blutschwämmchen um oberflächliche kleinere Exemplare, können diese je nach Wunsch gleich im Anschluss an das Initiativgespräch entfernt werden. Bei tieferliegenden, grösseren Blutschwämmchen sollte ein eigener Termin abgesprochen werden.

Patientennähe und umfassende Beratung liegen uns dabei besonders am Herzen und sollen Ihnen als PatientInnen ein gutes Gefühl mit auf den Weg geben.

Lasertherapie in der Clinic Plastica

Gutartige Hautveränderungen, wie etwa auch Blutschwämmchen, können mithilfe der sogenannten VPL-Technologie zielführend und nachhaltig entfernt werden.

Was ist VPL?
VPL steht für Variable Pulsed Light und beschreibt den Vorgang, bei dem kurze, kontrollierte Lichtimpulse auf die Haut gerichtet werden.

Dabei wird das umfangsvermehrte Gewebe des Blutschwämmchens zerstört und in Folge vom Körper auf natürliche Weise abgebaut. Da es sich bei dieser Behandlungsmethode um eine nichtinvasive handelt, können Folgebehandlungen notwendig werden. Es können leichte Narben zurückbleiben.

Ist eine Laserbehandlung schmerzhaft?

In den meisten Fällen wird eine Laserbehandlung von Blutschwämmchen als wenig schmerzhaft empfunden. Nach Bedarf kann eine Lokalanästhesie angewandt werden.

Was muss nach der Behandlung beachtet werden?

Direkte Sonneneinstrahlung ist nach der Behandlung unbedingt zu vermeiden. Diese sollte am besten bereits einige Zeit vor der Therapie gemieden werden. Ebenso verhält es sich mit der Verwendung von Selbstbräunungscremes.

Beachten Sie:
Sie sollten ausserdem nach der Behandlung auf Sportarten, die den Blutdruck allzu sehr nach oben treiben, für einige Tage verzichten.

Eine solche Behandlung ist auch im Sommer möglich, sofern die sonnenfreien Zeiten danach sachgemäss eingehalten werden.

Blutschwämmchen entfernen: Kosten

Da jedes Blutschwämmchen in Grösse, Form und Tiefe individuell ist, kann hier keine pauschale Aussage über einen Preis getätigt werden. Über Behandlungsablauf und Kosten werden Sie in einem ersten Beratungsgespräch in unserer Klinik informiert. Hier können wir Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag geben.

Wenn Sie Interesse an einer Entfernung Ihrer Blutschwämmchen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Blutschwämmchen lasern vorher – nachher

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir Ihnen auf unserer Website keine Vorher-Nachher-Bilder von Hämangiom-Behandlungen zeigen. Diese können wir Ihnen aber ebenso wie die Kosten in einem persönlichen Gespräch offenlegen, um Ihnen eine konkretere Vorstellung von der Behandlung und den Ergebnissen zu liefern.

Blutschwämmchen entfernen in der Clinic Plastica

Wollen Sie Ihre Blutschwämmchen entfernen lassen, sind Sie bei uns richtig. Wir beraten Sie gerne umfassend und kompetent zu allen relevanten Aspekten und führen eine sachgerechte und angemessene Behandlung durch. Unser Team rund um die leitende Chirurgin Dr. Sonja Meier steht Ihnen dabei vom ersten Gespräch bis zur Nachbehandlung stets zur Seite.

Interessieren Sie sich konkret für eine Blutschwämmchen-Behandlung oder haben Sie einfach nur eine Frage zu einem unserer Angebote? Füllen Sie unser unverbindliches Kontaktformular aus und erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit eine Antwort! Wenn Sie einen Beratungstermin vereinbaren wollen, können Sie ebenso unser Kontaktformular ausfüllen oder uns anrufen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

© fotograf-halle.com – stock.adobe.com

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.